Wappen des Landes Brandenburg (Ausschnitt der Urkunde)

Brandenburgischer Denkmalpflegepreis 2007

Anführunsgzeichen unten» Zum 16. Mal wurde heute der Brandenburgische Denkmalpflegepreis verliehen. Im Industriemuseum in Brandenburg an der Havel würdigte Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka die diesjährigen Preisträger und deren Engagement für den Erhalt bedrohter Denkmale im Land Brandenburg.

» Überall im Land Brandenburg setzen sich Menschen hartnäckig und kenntnisreich für ›ihr‹ Denkmal ein und helfen so, die große Vielfalt unserer Denkmallandschaft zu bewahren «, betonte Ministerin Wanka.
» Mit dem Denkmalpflegepreis des Landes Brandenburg soll die Leistung dieser Menschen gewürdigt werden. Durch ihren engagierten Einsatz gelingt es oft, verloren geglaubte Kulturgüter zu retten und damit auch Identität zu stiften «, so die Ministerin weiter. (...)

Der Brandenburgische Denkmalpflegepreis wird an Personen verliehen, die sich als Eigentümer von Denkmalen, ehrenamtliche Denkmalpfleger, Restauratoren, Architekten oder Archäologen um die Erhaltung, den Schutz und die Pflege von Denkmalen im Land Brandenburg verdient gemacht haben. «Anführunsgzeichen oben

(Quelle: http://www.mwfk.brandenburg.de/cms/detail.php?gsid=bb2.c.429713.de -
Stand: 19.02.2009)

Presseberichte

Raum zum Leben im Wassertorpalais[öffnen...]

Gemeinsamer Denkmalschutz[öffnen...]

Wanka verleiht Denkmalpflegepreis

[...schließen]

[...schließen]

Urkunde[öffnen...]

Laudatio[öffnen...]